Dr. Reza Homayuni

Beruflicher Werdegang:

• Medizinstudium an der Universität Wien 1980-1985
• Mitarbeit an Forschungsprojekten (Institut für Krebsforschung Wien ) 1985-1988
• Turnunsausbildung mit Abschluss im AKH Linz 1988-1991 (allgemein Mediziner)
• Assistenzarzt an der Unfallchirurgischen Abteilung AKH Linz 1991-1992
• UN Einsatz in Zypern und Golan als Praktischer Arzt 1992-1994
• Hauptberuflich Notarzt bei der Wiener Rettung 1994-1996
• Zahnmedizinische Ausbildung an der Universitätszahnklink Wien 1996-1999 ( Abschluss mit Auszeichnung)
• Amerikanisches Kieferorthopädisches Diplom bei Dr. McGann 1998-2000
• Praxiseröffnung Juli 1999 im Yspertal
• Fortbildungsdiplom der Ärztekammer für Kieferorthopädie seit 2002
• Master of Fastbraces seit Mai 2017
• Regelmäßige Teilnahme an internationalen Kongressen im Ausland.
• Fremdsprachenkenntnisse: Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch und Muttersprache Persisch
• September 2018 – Spezielle Kieferorthopädische Ausbildung (Dallas, USA) zur Korrektur von Zahnfehlstellungen in 20 Wochen mit Diplomverleihung
• Oktober 2018 – Zusatzstudium: Master of Science in Implantology and Dental Surgery vom International Medical College (IMC) in Deutschland

Zusätzliche Diplome:
• Notarztdekret
• Neuraltherapie
• Manualtherapie
• Akupunktur


Mit Fastbraces können Fehlstellungen in einer noch nie da gewesenen Zeitspanne korrigiert und optimiert werden.